Auf ein Neues – Kulturtage 2017

Wie inzwischen Tradition, finden die Kulturtage 2017 bereits im Mai statt und Sie dürfen sich schon heute auf zwei absolute Highlights freuen


Portrait von Christian Ude

Bildquelle: Christian Ude

Samstag, 13.5.2017 – 19:30 Uhr – „Öha! Und andere Geständnisse“

– ein Kabarettabend mit Münchens Altbürgermeister Christian Ude
Christian Ude erzählt direkt aus seinem Leben – als Oberbürgermeister der Landeshauptstadt,
als Mieteranwalt oder eben einfach als Mensch.
Musikalisch begleitet wird er dabei von einem Gitarristen, der für zusätzliche Abwechslung sorgen wird.
Beste Unterhaltung ist in jedem Fall garantiert, denn diese Geschichten sind
ebenso unglaublich, wie wahr!



Sonntag, 14.5.2017 – 18:00 Uhr – Operettenkonzert zum Muttertag

mit Barbara Sauter (Mezzosopran) und Richard Wiedl (Tenor)
und dem Petershausender Kammerorchester (Ltg: Eugen Tluck)
Sie sind gar nicht mehr wegzudenken bei den Kulturtagen und sie haben begeistert
auch für 2017 zugesagt. Unser „Traumpaar der Operette“ Barbara Sauter &
Richard Wiedl hat ein buntes Programm mit Operettenmelodien in Vorbereitung
– ein wahres Feuerwerk der Unterhaltung! Begleiten Sie die beiden von
Russland über Ungarn bis nach Venedig!
Lassen Sie sich überraschen und beschenken Sie Ihre Mütter und sich mit wundervollen Melodien!


Also, notieren Sie sich schon heute den 13. und 14. Mai in Ihrem Kalender und freuen Sie sich mit uns auf die Kulturtage in diesem Jahr. Hier finden Sie auch unseren neuen Flyer!

Bald ist es soweit, das lange Warten hat ein Ende – der Kartenvorverkauf für die Kulturtage im Mai 2017 startet am 15. März 2017.

Sie erhalten die Karten ab 15. März 2017 im Buchladen Poing im City Center.
Bereits an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Team des Buchladens für die Übernahme des Vorverkaufs.

Eine telefonische Reservierung ist bereits jetzt möglich: Gütlich, 08121-71610.
Die reservierten Karten legen wir Ihnen dann an der Abendkasse zurück.

Es gibt keine nummerierten Plätze, rechtzeitiges Erscheinen sichert gute Plätze, der Einlass ist jeweils eine Stunde vorher.

Herzliche Grüße
Cornelia Gütlich, 1. Vorsitzende